Sun Yatsen Vater der Republik China

Heutzutage wird Sun Yatsen sowohl von Taiwan, der heutigen Republik China, als auch von der Volksrepublik Chinas (Festland) als Vater der Republik angesehen. Beide Seiten ehren Sun Yatsen für seine Ideen und seine Tätigkeit als Übergangspräsident und späterer erster Präsident. Er war jene Persönlichkeit, die alle ideologischen Strömungen vereinen wollte, um ein souveränes, friedliches und aufstrebendes China zu erreichen. Wie weit er tatsächlich an den Umständen, die zur Gründung der ersten Republik führten, beteiligt war bzw. wie stark er die Richtung Chinas wirklich änderte bzw. veränderte und die Folgen seiner Politik für die Zukunft, sollen in diesem Buch dargestellt werden.

 

Taschenbuch (Softcover), Gebundene Ausgabe (Hardcover) und Ebook hier erhältlich:

 

Amazon alle Ausgaben

Epubli nur Hardcover

BOD nur E-Book

Thalia nur E-Book

und viele weitere Shops

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode