Hühnerfleisch mit Aubergine

Zutaten für 2 Personen

250g Hühnerfleisch (am Besten Hühnerbrust)

2 Auberginen (Melanzani)

1 1/2 Heferl Reis

 

Zubereitung

Auberginen

*Geheimtipp: Dabei nehmen Sie einen Teller legen die Auberginen darauf und ziehen darüber die Frischhaltefolie. Stellen Sie die Mikrowelle auf 2 Minute*.

Danach klein schneiden.

 

Hühnerfleisch

1. Knoblauch in Öl anschwitzen. 

2. Hühnerfleisch klein schneiden und kurz anbraten. Geben Sie ein wenig Kochwein hinzu und braten Sie das Fleisch weiter bei kleiner Flamme lassen Sie es kochen.

3. Dazu geben Sie die Aubergine und mischen alles. Braten Sie das ganze zusammen weiter. Danach geben Sie die Sauce hinzu.

*Die Sauce besteht aus: Dunkle und helle Sojasauce, 1EL Wasser Zucker und Salz.*

4. Alles gut mischen und lassen Sie es noch 1 Minute kochen.

 

Nun können Sie, dass Essen anrichten und sich es schmecken lassen.

 

 

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode