Christentum und Islam in der Weltpolitik

 

In der Arbeit „Christentum und Islam in der Weltpolitik“ soll aufgezeigt werden, wie es zu Kriegen zwischen den Religionen auf globaler Ebene kommt und wie diese die Weltpolitik verändern. Dabei soll auch die Radikalisierung durch Anschläge oder durch Gegenschläge dargestellt werden und als weiterer Punkt wird die Migration durch Flüchtlinge, aber auch von radikalen Kriegsparteien (z. B. Wahabiten) näher gebracht. Die Reihenfolge der Abschnitte verläuft entgegen der chronologischen Einteilung der Ereignisse.

 

Google Play

Amazon

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode